Fachbeirat

Fachbeirat

Ein breit aufgestellter Fachbeirat mit Mitgliedern aus den Branchen Ernährung und Hauswirtschaft sowie Vertreter*innen aus Bildung, Kirche und Politik unterstützt das ZEHN in unterschiedlichen Bereichen. 

Fachbeirat Unterlagen - © Maren Schulze

 Der Fachbeirat

Ein Fachbeirat unterstützt das ZEHN mit Fachexpertise und Sachverstand sowie bei der Auswahl inhaltlicher Schwerpunkte. Als Mitglieder wirken sowohl niedersächsische Verbände und Akteure und Akteurinnen aus Ernährung und Hauswirtschaft, als auch Vertreter*innen aus Bildung, Kirche und Politik mit. Bei der ersten Zusammenkunft im August 2020 berief die Ministerin Barbara Otte-Kinast insgesamt 31 Vertreterinnen und Vertreter als offizielle Mitglieder in den Fachbeirat.

 

Aufgaben

Konkret beschäftigt sich der Fachbeirat mit Fragestellungen rund um die Aufgaben des ZEHN. Dazu gehören die Ernährungsstrategie für Niedersachsen, die Hauswirtschaft und das Thema Lebensmittelwertschätzung. Gemeinsam bearbeiten die Beteiligten und das Team des ZEHN die Aufgabenschwerpunkte in Arbeitsgruppentreffen. Auch externe Expertinnen und Experten können dazu eingeladen werden.

Fachbeirat - © Maren Schulze

 

Fachbeirat Vorsitzende - © Maren Schulze

Vorsitzende

Prof. Dr. Dorothee Straka, Professorin an der Hochschule Osnabrück mit dem Schwerpunkt Ernährungskommunikation, ist die Vorsitzende des Fachbeirats. Andreas Dieke, Leiter des Bildungszentrums Hannover der Ländlichen Erwachsenenbildung, ist ihr Vertreter. Mindestens einmal im Jahr kommt der gesamte Fachbeirat zusammen. Eine Liste aller Mitglieder findet sich in Kürze hier.

 

 

zurück
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.